x

Fragen und Antworten (FAQ) zu Deiner Ausbildung

Zahlung

Ist eine Zahlung in Raten möglich?

Antwort: Ja, wir bieten eine Ratenzahlung in 3 oder 6 Raten an. Unser Zahlungsdienstleister CopeCart erhebt 19% Umsatzsteuer auf den Gesamtpreis.

Wähle einfach bei deinem gewünschten Kurs die Ratenzahlung aus (unter dem "Zum Warenkorb hinzufügen"-Button). Anschließend kannst du die 1. Rate via Lastschrift, Kreditkarte, PayPal oder Sofortüberweisung begleichen. Die Folgeraten werden immer monatlich (nach Kaufdatum) fällig. Du kannst dich erst nach der vollständigen Bezahlung zur Prüfung anmelden. Sollte vorzeitig gezahlt werden wollen, muss sich beim Kundenmanagement gemeldet werden.

Weitere Informationen zu unseren Zahlungsarten findest du hier: Zahlungsarten

War diese Antwort hilfreich? Ja | Nein


Bekomme ich beim Kauf von mehreren Ausbildungen einen Rabatt?

Antwort: Ja, wir bieten folgende Rabatte an:

  • Kombi-Rabatt beim Kauf von 2 Ausbildungen → 10% Rabatt
  • Kombi-Rabatt beim Kauf von 3 Ausbildungen → 15% Rabatt
  • Kombi-Rabatt für B- & A-Lizenz → 40% Rabatt auf deine A-Lizenz
  • Kombi-Rabatt für Yoga & Pilates Ausbildung → 30% auf deine Pilates Ausbildung

Der Rabatt wird automatisch im Warenkorb abgezogen. Mehrere Rabatte sind nicht kombinierbar. Das OTL-Diplom* zum Fitnesstrainer ist vom Kombi-Rabatt ausgeschlossen, da der Preis dieses Produktes bereits einen Kombi-Rabatt beinhaltet.

Hier findet ihr eine Übersicht unserer Ausbildungen


Ausbildungsübersicht

War diese Antwort hilfreich? Ja | Nein


Bekomme ich mein Geld zurück, wenn ich die Ausbildung nicht bestehe?

Antwort: Ja, solltest du die Abschlussprüfung (inkl. 3 Wiederholungsprüfungen) nicht bestehen, erstatten wir dir die Kosten für deine Ausbildung zurück.

War diese Antwort hilfreich? Ja | Nein


Gibt es einen Vorteil für Schüler, Studenten oder Auszubildende?

Antwort: Ja, Schüler, Studenten und Auszubildende bekommen das Audiobook zu ihrer Ausbildung gratis. Deine Schritte:

  1. Du reichst deinen Nachweis vor dem Kauf ein und erhältst einen Rabattcode von uns, mit dem du das Audiobook kostenlos erwerben kannst.
  2. Du reichst deinen Nachweis innerhalb von 2 Wochen nach deinem Kauf bei uns ein und wir bestellen das Audiobook kostenlos für dich.
War diese Antwort hilfreich? Ja | Nein


Kann ich eine Rechnung auf Firmennamen stellen?

Antwort: Das ist kein Problem. Gib beim Kauf einfach die Rechnungsdaten deiner Firma im Checkout-Prozess an. Wir fertigen die Rechnung dann mit den gewünschten Rechnungsdaten an.

Die Bestellung ist bereits als Privatkunde (durch den Mitarbeiter) erfolgt aber noch nicht bezahlt? Gern stellen wir nachträglich eine Rechnung auf die Firmenanschrift aus. Eine kurze E-Mail mit der Bestellnummer und den Adressdaten an support@otl.email genügt.

War diese Antwort hilfreich? Ja | Nein


Zugangsarten

Was ist der Unterschied zwischen Basis-, Premium- und VIP-Zugang?

Antwort: Premium- und VIP-Zugang enthalten zusätzliche Goodies & Funktionen im Wert von bis zu 500,00 Euro.
Hier findest du noch mehr Informationen zum Premium- und VIP-Zugang.

War diese Antwort hilfreich? Ja | Nein


Gilt ein bereits erworbener Premium- oder VIP-Zugang auch für andere Ausbildungen?

Antwort: Premium- oder VIP-Zugang sind ausschließlich für die Ausbildungen gültig, für die du das Paket erworben hast.

War diese Antwort hilfreich? Ja | Nein


Kann ich einen Premium- oder VIP-Zugang auch für mehrere Ausbildungen erwerben?

Antwort: Ja, du kannst bei jeder Ausbildung selbst entscheiden, welchen Zugang (Basis, Premium, VIP) du erwerben möchtest. Du kannst auch unterschiedliche Zugangsarten wählen.

War diese Antwort hilfreich? Ja | Nein


Ablauf

Wie läuft die Ausbildung ab?

Antwort:

  1. Kauf deiner Ausbildung (+ Zahlungsbestätigung per Mail)
    1. Zahlung
    2. Beginn mit deiner Ausbildung – sofort oder später
    3. Zugang für 6 Monate freigeschaltet – kann bei Bedarf verlängert werden
  2. Lernphase – lerne online
    1. Egal wann, egal wo, egal mit welchem Gerät (PC, Smartphone, Tablet)
    2. Module nacheinander durcharbeiten (im eigenen Tempo)
    3. Lernkontrollsystem: Multiple-Choice-Test nach jedem Modul
    4. Danach wird das nächste Modul freigeschaltet
  3. Online-Zwischenprüfung
    1. Multiple-Choice-Test
    2. 80% richtig beantworten -> Zulassung zur Abschlussprüfung
    3. Kann beliebig oft alle 24h wiederholt werden
  4. Abschlussprüfung am Standort deiner Wahl
    1. Auswahl des gewünschten Prüfungsstandortes
    2. Individuelle Terminvereinbarung mit Prüfer
    3. Theoretische und praktische Prüfung
    4. Zwei Präsenztage*:
      • Tag 1: Üben und Beantwortung von deinen Fragen in einer 1 zu 1 Betreuung.*
      • Tag 2: Theoretische und Praktische Prüfung.*

* Bei der Fitnesstrainer-B-Lizenz kannst du dich entscheiden, ob du die Präsenzphase entweder an einem oder an zwei Prüfungstagen absolviert möchtest. Hierzu kannst du individuell mit deinem Prüfdozenten Rücksprache halten. Bei der Ernährungsberater-Lizenz gibt es nur einen Präsenztag, da hier nur eine schriftliche Prüfung ansteht.

War diese Antwort hilfreich? Ja | Nein


Wie lange dauert die Ausbildung?

Antwort: Dein Zugang zur Ausbildung wird dir für 6 Monate freigeschaltet. Du kannst deutlich schneller fertig werden oder die 6 Monate voll ausschöpfen. Sollte dir dieser Zeitraum nicht ausreichen, kannst du so oft du willst deinen Zugang kostenpflichtig um weitere 7, 30 oder 90 Tage verlängern.
Übrigens: Im Schnitt benötigen unsere Nutzer 27 Tage von der Freischaltung bis zum Bestehen der Prüfung. Jeder Vierte ist nach nur 2 Wochen ausgebildet und geprüft.

War diese Antwort hilfreich? Ja | Nein


Wann kann ich meine Ausbildung beginnen?

Antwort: Du kannst sofort mit deiner Ausbildung starten. Direkt nach Zahlungseingang* wird dein Zugang zum Mitgliederbereich freigeschaltet.

*Bitte beachte, dass der Zahlungseingang bei Überweisung und Ratenzahlung 1-3 Werktage in Anspruch nimmt.

War diese Antwort hilfreich? Ja | Nein


Kann ich die Ausbildung jetzt kaufen und zu einem späteren Zeitpunkt starten?

Antwort: Ja, du kannst zu einem beliebigen späteren Zeitpunkt starten, das ist dir überlassen. Dein Zugang von 6 Monaten läuft ab dem Tag, an dem du innerhalb deines Kurses im Mitgliederbereich auf den Button "Einschreiben" klickst.

War diese Antwort hilfreich? Ja | Nein


Welches Lernmaterial habe ich?

Antwort:

  • Full-HD Videos
  • Lernskripte als PDF
  • Lernkontrollsystem
  • Live Webinare

Wenn du Fragen zu den Inhalten deiner Ausbildung hast, kannst du dich auch persönlich an uns wenden. Unsere Elite-Dozenten helfen dir gern weiter.

War diese Antwort hilfreich? Ja | Nein


Kann ich mir einen Zugang teilen?

Antwort: Nein, jeder unserer Teilnehmer erhält einen persönlichen Zugang zum Mitgliederbereich und dieser darf nicht übertragen werden.

War diese Antwort hilfreich? Ja | Nein


Kann ich die Online-Zwischenprüfung auch mehrmals machen, wenn ich sie bereits bestanden habe?

Antwort: Ja, die Online-Zwischenprüfung dient dem Zweck, dass du dich erst zur Abschlussprüfung anmeldest, wenn du optimal vorbereitet bist. Natürlich kannst du sie so oft du möchtest, alle 24 Stunden, wiederholen, um zu üben und dich auf die Abschlussprüfung vorzubereiten.

War diese Antwort hilfreich? Ja | Nein


Abschlussprüfung

Wo kann ich die praktische Prüfung absolvieren?

Antwort: Du kannst deine Prüfung an einem unserer Prüfungsstandorte deiner Wahl in Deutschland, Österreich oder der Schweiz absolvieren.
Auf unserer Übersichtskarte findest alle Prüfungsorte.

War diese Antwort hilfreich? Ja | Nein


Ist der Prüfungstermin frei wählbar oder vorgegeben?

Antwort: Es gibt keine festen Prüfungstermine – du vereinbarst mit deinem Prüfer einen individuellen Termin.

War diese Antwort hilfreich? Ja | Nein


Wie hoch sind die Prüfungskosten?

Antwort:

Prüfungskosten in Deutschland und Österreich:

  • B-Lizenz, A-Lizenz: 125 €
  • Ernährungsberater: 62,50 €
  • Personal Trainer, Pilates, Yoga: 150 €


Prüfungskosten in der Schweiz:

  • B-Lizenz, A-Lizenz, Personal Trainer: 300 CHF
  • Ernährungsberater, Pilates, Yoga: 150 CHF
War diese Antwort hilfreich? Ja | Nein


Was passiert wenn ich durch die praktische Prüfung falle?

Antwort: Du kannst 3 Nachprüfungen machen (also insgesamt hast du 4 Versuche) . Die Prüfungskosten sind bei einer Nachprüfung noch einmal fällig und müssten vorab an den Prüfer direkt gezahlt werden.
Solltest die Prüfung auch beim vierten Versuch nicht bestehen, erstatten wir dir die Kosten für deine Ausbildung (ohne die Prüfungskosten).

War diese Antwort hilfreich? Ja | Nein


Ähnelt die Abschlussprüfung der Zwischenprüfung?

Antwort: Inhalt und Niveau sind in etwa gleich. Nur der Umfang ist beim Abschlusstest größer. Neben Multiple Choice Aufgaben gibt es auch freie Textfelder. Mehr Informationen zu den Prüfungstagen findest du auf den jeweiligen Produktseiten.

Hier findet ihr eine Übersicht unserer Ausbildungen


Ausbildungsübersicht

War diese Antwort hilfreich? Ja | Nein


Zertifikat

Wie sieht das Zertifikat aus?

Antwort: Unser Zertifikat enthält die Ausbildungsbezeichnung und wird mit Logo der OTL Akademie ausgestellt. Die Zertifikate der staatlich geprüften Fernlehrgänge werden mit Siegel der ZFU (inkl. Zulassungsnummer) versehen.
Auf dem Zertifikat ist nicht ersichtlich, dass du online gelernt hast. Du kannst dir das Muster-Zertifikat hier ansehen.

War diese Antwort hilfreich? Ja | Nein


Kann ich auch ein Zertifikat in englischer Sprache erhalten?

Antwort: Ja, wir schicken dir gerne ein Zertifikat auf Englisch gegen eine Gebühr von 23,27 € per Einschreiben zu. Lege dazu das entsprechende Zertifikat einfach in den Warenkorb. Du kannst es gleich zusammen mit deiner Ausbildung kaufen oder im Nachhinein erwerben.

War diese Antwort hilfreich? Ja | Nein


Ist das Zertifikat im Ausland anerkannt?

Antwort: Es gibt bisher keinen internationalen Standard was die Anforderungen an Trainer und Trainerinnen in Studios angeht. Grundsätzlich kannst du unser Zertifikat weltweit nutzen, allerdings ist es immer eine Einzelfallentscheidung der Studios. Frage am besten im Studio deiner Wahl nach, ob dein Zertifikat dort anerkannt ist.

War diese Antwort hilfreich? Ja | Nein


Wie lange ist das Zertifikat gültig?

Antwort: Anders als bei anderen Akademien ist das OTL-Zertifikat lebenslang gültig. Für Ausnahmen lies bitte den Punkt "Behinderung(en)/Einschränkung(en)" auf dieser FAQ-Seite.

War diese Antwort hilfreich? Ja | Nein


Förderung

Kann ich meine Ausbildung fördern lassen?

Antwort: Ja, du kannst deine Ausbildung fördern lassen. Hier findest du alle Infos zu den Förderungsmöglichkeiten.
Wenn du bereits einen Gutschein (Bildungsgutschein, Prämiumgutschein, Bildungsscheck) hast, kannst du diesen direkt einlösen → Förderungs-Gutschein einlösen.

War diese Antwort hilfreich? Ja | Nein


Behinderung(en) / Einschränkungen

Ich habe eine oder mehrere (körperliche) Behinderung(en)/Einschränkung(en). Kann ich die Ausbildung trotzdem machen?

Antwort: Sofern du dich körperlich in der Lage fühlst, Übungen an Geräten auszuführen (auch ohne Gewicht), kannst du die Ausbildung bei uns absolvieren.
Damit dein Zertifikat die lebenslange Gültigkeit behält, benötigen wir von Multiple-Sklerose-Betroffenen jedes Jahr eine Bescheinigung von deinem Arzt, dass du körperlich in der Lage bist, den Beruf auszuüben.

War diese Antwort hilfreich? Ja | Nein


Voraussetzungen

Wie alt muss ich sein?

Antwort: Unsere Ausbildung kann ab 18 Jahren begonnen werden. Siehe § 4 Abs. 3 des Berufsbildungsgesetzes (BBiG). Mit unterschriebener Ausnahmeregelung der Eltern kann die Ausbildung auch mit 16 Jahren begonnen werden. Solltest du zum Zeitpunkt der Prüfung noch keine 18 Jahre alt sein, erhältst du vorerst ein Zertifikat ohne ZFU Siegel. Ein Zertifikat mit dem ZFU Siegel (sofern für die Ausbildung zutreffend) senden wir dir gern nach Erreichen des 18. Lebensjahres zu. Lasse dazu von deinen Eltern dieses Formular ausfüllen und unterschreiben und sende es uns zu.
Konkrete Voraussetzungen für die einzelnen Ausbildungen findest du auf den jeweiligen Produktseiten.

War diese Antwort hilfreich? Ja | Nein


Sonstiges

Darf ich mit einer Fitnesstrainer Lizenz Präventionskurse anbieten (von der Krankenkasse absetzbar)?

Antwort: Um Präventionskurse geben zu können sind unterschiedliche Zusatzqualifikationen erforderlich. Diese werden leider nicht durch unsere Ausbildung abgedeckt. Um Präventionskurse anzubieten ist es hilfreich sich mit den Vorgaben der Zentralen Prüfstelle Prävention auseinander zu setzen. Infos dazu sind auf dieser Seite für Kursanbieter vorbereitet: https://www.zentrale-pruefstelle-praevention.de/admin/
 

War diese Antwort hilfreich? Ja | Nein


Welche Möglichkeiten gibt es, um mit euch in Kontakt über Themen der Ausbildung zu treten?

Antwort: Jeden Donnerstag in einem 14 tägigen Rhythmus veranstalten wir ein kostenloses Live-Webinar. In diesem werden ausbildungsspezifische Themen zur Ernährungsberater-Ausbildung, Fitnesstrainer-B-Lizenz und Fitnesstrainer-A-Lizenz behandelt. Im Anschluss können Fragen gestellt werden. Die Webinare werden aufgezeichnet und anschließend im Mitgliederbereich hochgeladen. Um Fragen zu stellen, solltest du jedoch live mit dabei sein.

War diese Antwort hilfreich? Ja | Nein


Ist eine Frage offen geblieben? Sende Sie uns!
Kontaktformular



Lass dich fördern

Du kannst dich staatlich fördern lassen.
Wir kooperieren mit der Agentur für Arbeit nach AZAV.

Förderungsmöglichkeiten für Trainer und Trainerinnen

Förderungsberater

Lass dich beraten wie es bei dir mit Förderungsmöglichkeiten aussieht:.
Förderungsberater

Finanzierung? kein Problem!

Du kannst bei uns in bequemen Raten oder NEU: mit Kreditkarte zahlen. Wir informieren Dich gerne.
Jetzt Ausbildung zum Fitnesstrainer mit Ratenzahlung starten.